Und auch das iPad 4 ist nicht gerade "servicable". iFixit hat es auseinandergenommen, und dabei nicht nur festgestellt, dass sie durch den kleineren Lightning-Adapter keinesfalls mehr Platz gewonnen haben, den sie für etwas anderes nutzen, sondern auch, dass es mal wieder ein Gerät ist, das man so gut wie kaum reparieren kann. Sie haben sogar einen speziellen Displaykleberweichmacher entwickelt, um den Screen abzubekommen und erledigen den Rest mit Gitarren-Plektrums. Sonst gab es eigentlich aber keine Überraschungen.

12 KOMMENTARE

Fast unreparierbar: iPad 4 unter der iFixit Lupe
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)