Nach dem MP3s folgen die Fotos. Amazon hat eine spezielle App für Android bereitgestellt, die Bilder, die in der Amazon-Wolke gespeichert sind, überall verfügbar macht. Natürlich kann man Fotos vom Smartphone oder Tablet auch direkt hochladen und aus dem Amazon-Konto heraus teilen: Facebook, Twitter oder auch per E-Mail. Den Upload muss man allerdings händisch auslösen.

Auf dem Kindle Fire HD ist der Service bereits ab Werk integriert, alle anderen Androiden kommen jetzt in den Genuss. 5 GB stehen zur Verfügung, die sich Bilder, Musik etc. teilen müssen. Wer mehr will, muss zahlen.

0 KOMMENTARE