In einem aktuellen Werbespot für Windows Phone 8 erklärt Microsoft-CEO Steve Ballmer, wie fluffig die Kommunikation mit seiner Frau und Bill Gates über sein HTC 8X läuft, was nicht besonders spektakulär oder aufgeregt rüberkommt - im krassen Gegensatz zu Ballmers letztem Auftritt in einem Windows-Spot vor 26 Jahren. Denn 1986 gab der damalige Microsoft-Vize-Chef noch den Berserker, der in einem Autoverkäuferanzug neben einem 286er PC stehend, der die frohe Kunde vom supergünstigen Windows 1.0 in die Welt hinausbrüllte. Videos nach dem Break.




 

26 Jahre später: Steve Ballmers Rückkehr in die Windows-Werbung (Video-Vergleich)