Schon länger wurde Steam for Linux angekündigt, nun ist es als Beta so weit. Allerdings erstmal nur für eine kleine, professionelle Runde von maximal 1.000 Usern. Wer also Ubuntu 12.04 oder höher auf seinem Rechner laufen hat und über fortgeschrittene Linux-Kenntnisse verfügt, kann sich über die Valve-Seite registrieren lassen. Wurde ja auch mal Zeit.

1 KOMMENTAR

Steam for Linux als Beta für einen erlauchten Kreis von 1.000 Usern
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)