Weiter zur Homepage

AOL Tech

Roboter soll lernen Passanten nach dem Weg zu fragen, treuherzig Augenklimpern geht schon (Video)


In einem Gemeinschaftsprojekt erkunden derzeit Forscher der Unis München, Zürich und Salzburg die Möglichkeiten wahrhaft autonomer Blechkameraden als Großstadtmitbewohner: der IURO (Interactive Urban Robot) soll nämlich eines Tages den Weg zu einem beliebigen Ziel in einer Stadt auf die gleiche Art und Weise finden, wie wir Menschen es in der Prä-Smartphone-Ära getan haben - Passanten nach dem Weg fragen. Aktuell kann der Bot Menschen ausmachen, verfolgen und anquatschen, für einen freundlichen Plausch steht ihm außerdem schon eine recht ausdrucksstarke Mimik zur Verfügung und ohne weiteres Umschubsen lässt IURO sich auch nicht. Allein das rechte Verständnis für humanoides Gebrabbel und was das mit der Frage nach dem Weg zu tun hat, fehlt dem Roboter jetzt noch, aber die vereinten Schlaumeier der drei Unis werden auch das noch schaukeln. Video nach dem Break.



[via gizmag]


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien