Heute nimmt Felix Baumgartner erneut Anlauf für seinen lebensgefährlichen Versuch, als erster Mensch im freien Fall die Schallmauer zu durchbrechen. Wenn ihm das Wetter nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht, wird er nach 14:00 MESZ in einer Kapsel mit einem Heliumballon in die Stratosphäre hochsteigen und dann aus 36 Kilometern Höhe auf die Erde zurückspringen. Auch wenn das Wetter in Roswell, New Mexiko, noch bis Mitte November stabil genug für einen Sprung bleiben sollte, könnte der heutige Versuch der letzte in diesem Jahr sein, denn Baumgartner springt bereits mit einem Ersatzballon. Sein Aufstieg wird ungefähr zweieinhalb Stunden dauern, der freie Fall zurück auf die Erde dann nur etwa fünf Minuten, danach sollte sich der Fallschirm öffnen. Die Live-Übertragung nach dem Break ist auch diesmal wieder um 20 Sekunden verzögert, damit sie im Fall einer Katastrophe rechtzeitig unterbrochen werden kann.

1. Update: Der Start wurde wegen Wind um eineinhalb Stunden auf 15:45 Uhr verschoben.

2. Update: 15:10 Uhr - Die Übertragung hat begonnen


6 KOMMENTARE

Livestream ab 14 Uhr: Felix Baumgartner wagt neuen Rekordversuch (2. Update)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)