Das Automobile Magazine hat die Vorzeige-E-Limousine Tesla Model S einem schwer ins Absurde lappenden Test unterzogen, der trotzdem oder gerade deshalb recht nett anzuschauen ist und am Ende doch etwas beeindruckt: das E-Auto wurde nämlich gegen den BMW M5 ins Drag Race geschickt (Start aus dem Stand, dann eine Viertelmeile brettgeradeaus). Und der BMW M5 bringt zwar brutale 560 PS auf den Asphalt, aber beim Beschleunigen ist das Geschoss trotzdem der unmittelbaren Leistungsabgabe des Tesla unterlegen. Video nach dem Break.


22 KOMMENTARE

Video: Tesla Model S verbläst BMW M5 beim Drag Race
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 2)