Nach der Ankündigung auf der E3 im Juni scheint sich Microsoft jetzt auf den Start von Xbox Music vorzubereiten. Der Termin ist der 26. Oktober, also der Tag, an dem auch Windows 8 auf den Markt kommt. Das berichtet The Verge. Die gute Nachricht: Wem ein paar Werbespots nichts ausmachen, muss kein Geld für den neuen Service bezahlen. Sonst liegen die Preise bei den üblichen 10 Dollar pro Monat, bzw. 100 Dollar für zwölf Monate. Verfügbar soll Xbox Music unter Windows 8, Windows Phone 8 und eben der Xbox sein. Clients für iOS und Android sollen folgen.

0 KOMMENTARE

Xbox Music kommt zeitgleich mit Windows 8