Weiter zur Homepage

AOL Tech

Video: Drei Quadrocopter spielen Ball mit elastischem Netz



In der Flying Machine Arena der ETH Zürich wird mal wieder Ball gespielt, aber diesmal nicht gegen- sondern miteinander: Drei Quadrocopter tragen gemeinsam ein elastisches Netz durch die Luft, in welchem ein kleiner weißer Ball liegt. Ziehen sie das Netz koordiniert auseinander, spickt er in die Höhe. Nun geht es wie erwartet darum, den Ball ebenso koordiniert wieder zu einfangen. Dazu müssen die Fluggeräte sich aber erst mal selbst wieder fangen, denn durch das Zurückziehen des Netzes taumeln die drei auf Kollisionskurs. Schönes Video nach dem Break.

[Via boinboing]


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien