Weiter zur Homepage

AOL Tech

Toshiba schickt neuen wasserdichten Camcorder in neue harmlose Tiefen

Anderthalb Jahre ist es her, seit Toshiba mit dem Camileo BW10 einen wasserdichten Camcorder auf den Markt brachte, jetzt kommt der Nachfolger: hallo, BW20. Er hält dem Wasser bis auf eine Tiefe von knapp fünf Metern Stand, mehr als doppelt so weit kann man jetzt also nach unten tauchen planschen. An den Video-Features hat sich nichts geändert. Es bleibt bei 1080p. Interessant ist der Preis: 130 Dollar soll der BW20 kosten, das ist rund 20 Dollar preiswerter als das Modell aus dem letzten Jahr.

Bildergalerie: Toshiba Camileo BW20

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien