Wer aus der Überschrift nicht recht schlau wurde, der ist bei diesem smart-Konzept schon auf der richtigen Fährte, denn genauso aberwitzig wie sich in und an diesem Elektrozweisitzer Design-Schnörkel häufen, kommt auch der fast schon zwanghaft futuristische Funktionsmix: der smart forstars punktet mit Glasdach und Außenprojektor (!), mit dem die Gegend zum Autokino wird, wobei die Filme vom Smartphone kommen, das in seinem Dock am Armaturenbrett auch als Rückspiegel-Display dient. Die Genre-Schöpfung SUC (Sports Utility Coupé) bezieht sich unterdessen wohl auf die Spritzigkeit (17,6-kWh-Akku, 135 Nm Antriebsmoment, 130 km/h Spitzengeschwindigkeit) bei barocker Karosserie-Pummeligkeit. Die Kuriosität wird auf der Paris Motor Show (29. September bis 14. Oktober) zu bestaunen sein.

smart forstars

Alle Bilder ansehen

16 BILDER



[via gizmag]

0 KOMMENTARE

Konzeptauto smart forstars: Sports Utility Coupé mit Außenprojektor und Smartphone-Rückspiegel