Nintendo-Chef Satoru Iwata hat das Erscheinungsdatum der allseits dringend erwarteten Wii U bekanntgegeben - jedenfalls für Japan. Dort wird die Konsole am 8. Dezember zu haben sein und zwar in zwei Varianten: das Premium-Set kommt mit schwarzer Wii U, 32 GB Speicher, GamePad und passenden Ständern für 31.500 Yen (313 Euro), das Basis-Set mit weißer Wii U und 8 GB Speicher gibt´s für 26.260 (261 Euro), Wii-U-Controller werden separat 5.040 Yen (50 Euro) kosten. Wann es die Wii U im Rest der Welt zu kaufen geben wird, soll dann Nintendo-USA-Manager Reggie Fils-Aime im Laufe des Tages verraten.

5 KOMMENTARE

Nintendo Wii U kommt am 8. Dezember in Japan, Preise ab 261 Euro
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)