Weiter zur Homepage

AOL Tech

AI mit Matheproblem: Todai Robot soll Aufnahmeprüfung der Uni Tokio meistern


Forscher von Fujitsu wollen eine Künstliche Intelligenz, die der Greifbarkeit halber auf den Namen Todai Robot hört, an die Uni Tokio schicken, wozu das Rechnerwesen aber erstmal die Aufnahmeprüfung schaffen muss und die ist an der Todai, wie Uni abgekürzt genannt wird, haarig schwer, wobei insbesondere die Matheaufgaben Probleme bereiten - ein Computer mit Matheproblemen? Nicht ganz, denn die Hürde liegt für Todai Robot nicht in der Lösung sondern im Verständnis der Aufgabenstellung. Die Forscher hoffen aber dieses Problem Zug um Zug in den Griff zu bekommen, nach ihrem derzeitigen Zeitplan soll Todai Robot 2016 erstmal Abi machen und dann noch bis 2024 für die Aufnahmeprüfung büffeln.

[via geekosystem]

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien