Nein, möchte man eigentlich gar nicht anschneiden, diesen wundervollen Kuchen. Lisa Seidling hat keine Kosten und Mühen gescheut und Lindsay war wohl die glückliche Empfängerin. Auch von uns noch alles Gute zur Hochzeit. Und nicht vergessen: Ist der Kuchen weg, gibt es Tee.

0 KOMMENTARE

Mal was anderes: Krieg der Sterne als Hochzeitstorte