Man mag vom Männerduftwässerchen Old Spice halten, was die Nase will, der neue interaktive Werbespot der Marke ist bemerkenswert und unterhaltsam: in dem Clip steuert Exsportler/Schauspieler Terry Crews Sounds durch Muskelzuckungen, wobei er in einem Garagen-Szenario mit allerlei mechanischen Spielereien sitzt und auch wenn diese Musikmaschine von A bis Z aus der Postproduktion stammt, ist das schon mal fein anzusehen. Der Clou kommt allerdings erst, wenn das Video abgespielt ist: dann kann man nämlich Terry Crews über die eigene Tastatur zappeln lassen. Fazit: Übelriechend aber toll. Video nach dem Break.

[via geekologie]


1 KOMMENTAR

Interaktives Video: Muskelzucken steuert mechanische Sample-Orgie
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)