Simpler als das John's phone geht nicht. Dachten wir, bis das OwnFone um die Ecke kam. Es kann ebenfalls nix außer telefonieren, und das mit höchstens zwölf Kontakten. Dafür darf man beim Design mitmischen: Bevor man im Internet ein OwnFone bestellt, gibt man Namen und Nummern an und wählt Farbe und Muster aus. In Zukunft sollen alternativ auch Blindenschrift und Fotos zur Wahl stehen. Am besten seht ihr euch im Video nach dem Break gleich selbst an wie es funktioniert. Das OwnFone kostet 55 Pfund und läuft nur in Großbritannien.


2 KOMMENTARE

OwnFone: Telefoniert nur mit auserwählten Kreisen
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)