VMware hat ein Update für Fusion vorgelegt, dass OS X 10.8 und auch Windows 8 unterstützt. Fusion 5 kommt mit über 70 neuen Features, u.a. werden Windows-Programme im Launchpad angezeigt und auch die neue Benachrichtiugungs-Zentrale von Mountain Lion wird unterstützt. AirPlay ist an Bord und Mountain Lion kann - auch in der Server-Variante - als virtual machine betrieben werden. Und auch an neue Hardware wurde gedacht: Das MacBook Pro mit Retina Display wird unterstützt, ebenso wie USB 3.0 und Open GL 2.1.

Die Basis-Version kostet 45 Euro, User der vorherigen Version können das Update umsonst laden. Die Pro-Version kostet 51 Euro.

VMware Fusion 5

Alle Bilder ansehen

16 BILDER

5 KOMMENTARE

VMware stellt Fusion 5 vor, unterstützt OS X 10.8 und Windows 8
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)