Ein chinesischer Restaurantbesitzer ist auf die clevere Idee verfallen, Nudelschabmaschinen als Roboter zu kostümieren und dieser Kniff scheint die Nachfrage ordentlich angekurbelt zu haben, jedenfalls sind produziert Cui Runguan seine Nudelschabbots jetzt massenhaft und bedroht damit den ehrenwerten Beruf des Nudelschabers: eine als Bot verkleidete Küchenmaschine kostet nämlich rund 1.600 Euro, während ein Nudelschaberjahresgehalt 3.800 Dollar beträgt. Video nach dem Break.

[via geekosystem]


0 KOMMENTARE

Video: Nudelschab-Roboterarmee soll Chinas Nudelschaber arbeitslos machen (Video)