Der kanadische Techno-Mogul Richie Hawtin war schon immer ein Verfechter neuer Technologien und auf seiner diesjährigen Eventreihe Enter auf Ibiza bewies Hawtin aka Plastikman, dass der Club nicht immer da sein muss, wo man ihn sonst erwarten würde. Am bekannten Raverstrand Las Salinas begab sich der Minus-Boss einfach mal ins Wasser, mit iPad, mit wasserfester Schutzhülle und einer Horde tanzwütiger Jünger. Das Ergebnis ist so absurd wie einleuchtend und auf die standesgemäßen DJ-Kopfhörer kann man bei so viel Automation selbstverständlich auch verzichten. Die Zukunfts des DJings ist immer da, wo es nach wohligem Achselschweiß duftet. Amen.

Richie Hawtin Enter Salinas

Alle Bilder ansehen

7 BILDER

6 KOMMENTARE

Die Zukunft des DJs: Richie Hawtin zeigt mal wieder, wo es lang geht, nämlich ins Wasser
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)