Weiter zur Homepage

AOL Tech

Google Street View: Neue Touren durch Brasilien und archäologische Sehenswürdigkeiten in Mexiko



In Brasilien gab es Street View bisher nur in einigen Großstädten wie Rio de Janeiro oder Sao Paulo. Jetzt hat Google das Angebot an Panoramabildern auf über siebzig Orte ausgeweitet: Viele Küstenstädte wie Fortaleza, Recife, Natal und Salvador sind vertreten, vor allem darf aber die futuristische Hauptstadt Brasilia nicht fehlen, siehe Bild nach dem Break.

Wer es lieber älter, aber nicht unbedingt weniger geometrisch mag, findet seit dieser Woche außerdem Street View-Bilder von archäologischen Stätten in Mexiko, wie beispielsweise die oben abgebildete Kukulka-Pyramide in der Maya-Ruinenstätte Chichen Itza. Gute Startpunkte für die Reise bietet der Google Lat Long Blog hinter dem Quelle-Link.


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien