Bei unserer ersten Begegnung mit dem Galaxy Note 10.1 waren sich die Kollegen von Samsung Deutschland noch sicher wann Android 4.1 aka Jelly Bean für das Tablet zur Verfügung gestellt wird. Beim Launch des digitalen Notizbuches in den USA gab es gute Neuigkeiten: Das Update kommt noch in diesem Jahr. So folgt das Tablet dem Smartphone. Nicht dass man unter der TouchWiz-Oberfläche viel davon merken wird, zumal Google Now bei uns ja immer noch fast komplett nutzlos ist: Den Performance-Schub von Project Butter kann das Tablet aber auf jeden Fall gut vertragen. Mehr dazu in unserer Review, die hoffentlich bald online geht.

3 KOMMENTARE

Jelly Bean für das Samsung Galaxy Note 10.1 kommt noch in diesem Jahr
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)