Das Konzept des Telepräsenz-Roboters Double der Firma Double Robotics basiert nicht auf einem, sondern - logisch - zwei iPads: eins zur Steuerung und eines als "Kopf" des Bots, wozu das Tablet ein Stativ mit zwei Rädern nach Segway-Manier bekommt. Mit dem iPad-Kniff verspricht Double Robotics einen vollwertigen Telepräsenzbot zum vergleichsweise günstigen Preis von 2500 Dollar (2026 Euro) und wer jetzt schon ein Gerät für den Verkaufsstart im Dezember vorbestellt zahlt nur 2000 Dollar - wobei sich die Preise jeweils ohne iPads verstehen. Video nach dem Break.

Double Robotics iPad Bot

Alle Bilder ansehen

8 BILDER



[via theverge]


1 KOMMENTAR

Double Robotics macht aus 2 iPads einen Telepräsenzbot (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)