Nicht alles läuft so glatt bei der NASA wie die Curiosity-Mission: beim gestrigen Test ist der Prototyp des neuen Morpheus Lander mit Methangas-Antrieb zuerst nach nur sieben Sekunden Flugzeit abgestürzt und dann auch noch komplett explodiert. Es war der erste unverkabelte Test des kleinen Lastraumschiffs nach einer Reihe erfolgreicher verkabelter Tests das autonom bis zu 500 Kilo Equipment auf den Mond transportieren sollte. Der Treibstoff aus Methan und flüssigem Sauerstoff sollte eigentlich nicht nur besser und länger im All zu lagern sein, sondern ironischerweise auch weniger gefährlich. Kein Mensch kam zu Schaden, trotzdem herzzerreissendes Video: nach dem Break.

[via DVICE]


0 KOMMENTARE

Von der Leine gelassen: Morpheus Lander stürzt ab und geht in die Luft (Video)