Samsung hat die Daten für ihren neuen Chip veröffentlicht, und der Exynos 5 Dual basierend auf einem ARM Cortex-A15 mit Dual-Core 1,7GHz ist die beste Konkurrenz zu Snapdragons S4. Quad-Core Mali-T604 GPU mit Auflösungen bis zu 2560x1600 und Stereoscopic 3D, OpenGL ES 3.0, OpenCL 1.1 und DirectX 11 Support, was Windows 8 möglich machen würde. ARM sagt, dass der T604 die 5-fache Leistung bisheriger Mali GPUs erreicht. Obendrein gibt es USB 3.0, SATA II, 800Hhz LPDDR3 Support. Bislang gibt es allerdings noch keine angekündigten Geräte, aber sehr lange wird es wohl nicht dauern.

0 KOMMENTARE

Samsung Exynos 5 Dual: Die Spezifikationen des neuen mobilen Superchips