Das erste Mal sahen wir den ThinkPad-Nachfolger an der Computex. Nun hat Lenovo das Tablet offiziell vorgestellt: Anders als das aktuelle ThinkPad - welches es ersetzt - läuft es nicht mit Android sondern mit Windows 8 als Betriebssystem, und in seinem Innern steckt neu ein Intel Atom-Prozessor. Für die Akkulaufzeit des "ThinkPad Tablet 2" gibt Lenovo zehn Stunden an. Das 10,1 Zoll große IPS-Display verfügt über eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln, mit an Bord sind zudem ein micro-HDMI-Ausgang und eine 2MP- und eine 8MP-Kamera. Mit einem Gewicht von weniger als 600 Gramm ist das Lenovo-Tablet etwas leichter als Apples iPad 3, und es ist nur 9,8 Millimeter dick. Bedient wird es mit den Fingern oder mit einem Digitizer-Stift.

Das Lenovo ThinkPad Tablet 2 kommt als 3G- und 4G-Variante auf den Markt, wobei letztere vorerst dem US-amerikanischen Anbieter AT&T vorbehalten beibt. Verkauft wird es ab dem Windows 8-Start im Oktober, einen Preis nennt der chinesische Hersteller bisher nicht. Video und Pressetext nach dem Break.

Lenovo ThinkPad Tablet 2

Alle Bilder ansehen

6 BILDER


Lenovo ThinkPad Tablet 2: Hands-On

Alle Bilder ansehen

23 BILDER



1 KOMMENTAR

Lenovo stellt ThinkPad Tablet 2 mit Windows 8 vor
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)