Die "7 Minuten Terror" sind ausgestanden, die NASA-Sonde "Curiosity" (Neugier) ist wohlbehalten auf dem Mars angekommen: Uff. Letzten November hat die US-Raumfahrtbehörde Curiosity mit einer Atlas 5-Trägerrakete auf Marskurs gebracht, wo das Teil heute Morgen mit großem Hallo im Gale-Krater aufgeschlagen ist - natürlich gezielt und exakt nach Programm, schließlich geht es darum dass das Roboter-Gefährt an Bord uns jetzt Fotos und andere Daten vom Roten Planeten liefert.

Curiosity landet auf dem Mars

Alle Bilder ansehen

8 BILDER

3 KOMMENTARE

NASA-Sonde Curiosity landet planmäßig auf dem Mars, sendet erste Fotos
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)