Spätestens seit der letzten IFA hat Sony etwas übrig für 360°-Klang, jetzt, ein Jahr später, wird eben jener Surround Sound kabellos. Gleich drei neue Lautsprecher kommen dieser Tage auf den Markt. Der SA-NS510 (hier im Bild) ist bereits für 349 Euro erhältlich, zwei weitere Modelle, der SA-NS310 und der SA-NS410 folgen für 149 und 249 Euro im September. Alle drei Speaker verfügen über WiFi und können so angesteuert werden. iOS-User verwenden AirPlay, Android-Geräte können mit der kostenlosen App "Network Audio Remote" von Sony Kontakt mit den Lautsprechern aufnehmen. Der SA-NS410 und der SA-NS510 verfügen über je vier Hochtöner und einen Woofer, der SA-NS310 über einen Breitband-Woofer. Und warum ist der 510er teurer? Er verfügt über einen integrierten Akku und lässt sich ohne Stromkabel betreiben. Entscheidet man sich für mehrere Lautsprecher können alle synchronisiert werden. Bilder der anderen Modelle warten hinter dem Klick.

0 KOMMENTARE

Sony stellt drahtlose Lautsprecher vor, Apples AirPlay ist mit an Bord