Weiter zur Homepage

AOL Tech

Quadrocopter-Schwarm wird für die japanische Polizei getestet (Video)


Quadrocopter im Formationsflug waren uns immer schon ein großes Vergnügen, jetzt scheint auch die japanische Polizei daran Gefallen zu finden. Von ein paar Roboterexperten der Universität von Chiba wurde der Botschwarm bei einem simulierten Chemieunfall vorgeführt, wo die 300 Gramm leichten Quadrocopter zur Überwachung eingesetzt wurden und mit Bilderkennung und jeder Menge Hightech autonom nach Überlebenden suchten. Jeder von ihnen kann mit einem Millimeter Genauigkeit gesteuert werden und bis zu 500 Gramm Ladung tragen (wovon momentan allerdings noch 250 für den Akku draufgehen). Der Test scheint laut den Wissenschaftlern "sehr gut" verlaufen zu sein, die lokale Polizei hat Interesse angemeldet, das System zur Überwachung einzuführen. Video nach dem Break.


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien