Der Australier Neil Harvey hat als Geburtstagsgeschenk für seine Freundin einen Kurzfilm aus NASA-Filmmaterial zusammengeschnipselt. Er erzählt die Geschichte von Robbie, einem uns nicht ganz unbekannten Bot, dem die NASA mit 31 Jahren ein Bewusstsein einpflanzte und der nach sechstausend meist einsamen Jahren auf der ISS nicht mehr viel Zeit übrig hat: Video nach dem Break.

[Via shortoftheweek, Nerdcore]


0 KOMMENTARE

Video: Kurzfilm aus NASA-Filmmaterial über einen verwaisten Roboter