Bittorrent hat angekündigt, dass die Zukunft von BitTorrent sich ganz auf den Browser konzentriert und schon mal zwei neue Features ihrer JavaScript App BitTorrent Torque vorgestellt. Ein Chrome-One-Click-PlugIn mit dem sich, speziell aufbereitete BitTorrents direkt im Browser herunterladen lassen und PaddleOver mit dem man direkt von Person zu Person BitTorrent-Files sharen kann. Videostreaming soll genau so wie Nud.gs folgen, letzteres eine Möglichkeit aus Files auf dem Rechner direkt BitTorrents zu machen. Twitter-Torrents und natürlich ein vollständiger Client im Browser sollen folgen.

0 KOMMENTARE

BitTorrent Torque: Große Pläne für BitTorrent im Browser und auf dem Rechner