Weiter zur Homepage

AOL Tech

Toastie Knife: Beheiztes Brotmesser behebt Butterprobleme

Ein feuchtes Taschentuch drauflegen oder eine halbe Stunde zuvor aus dem Kühlschrank holen. Tipps gibt es viele für das perfekte Frühstück, aber es geht auch anders. Aus England stammt das erste batteriebeheizte Messer. Das Toastie Knife von Warburtons, einer britischen Bäckereikette, soll das ewige Butterproblem nun endgültig lösen. Man habe herausgefunden, dass eine Temperatur von 41,8 Grad Celsius ideal für das Fett streichen ist. Nie wieder Toastlöcher, oder kalte Butterklumpen auf dem Sandwich. Wann und zu welchem Preis das Frühstückstool der Zukunft kommen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Seht derweil mehr dazu in dem Video nach dem Break.

Bildergalerie: Toastie Knife




Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien