Wir kennen und schätzen Parrot vor allem aus anderen Zusammenhängen, dennoch soll die neue Freisprecheinrichtung für Autos hier nicht unerwähnt bleiben. Mit dem Minikit Neo wird ab September die sprachgesteuerte Kommunikation hinter dem Lenkrad gesichert. So können Telefonate getätigt werden, aber auch SMS und E-Mails geschrieben werden. Das Minikit Neo verfügt über Bluetooth und NFC, ein omnidirektionales Mikofon und der Akku verspricht bis zu zehn Stunden Telefonie. Dazu kommt eine spezielle App für Smartphones. Das An- und Ausschalten funktioniert automatisch via Vibrationssensor. Beim Einsteigen geht das Neo in Betrieb, beim Aussteigen schaltet es ab. 79 Euro wird der Freisprecher kosten. Die Pressemeldung wartet hinter dem Break.

Parrot Minikit Neo

Alle Bilder ansehen

7 BILDER


Parrot Minikit Neo

Fürs Auto: Eine kompakte, sprachgesteuerte und portable Freisprechanlage

Paris, 28. Juni 2012. Die neueste Entwicklung des Spezialisten für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie: Das Parrot MINIKIT Neo ist ein wahres technisches Prachtstück und gehorcht der Stimme, um Telefonanrufe, E-Mails oder SMS zu tätigen.

Der Bonus: Zur Freisprechanlage wird es eine neue, spezielle Applikation für Smartphones geben, bestehend aus praktischen und ausgeklügelten Elementen.

Erhältlich ist das Gerät ab September für 79 Euro.

Ohne Berühren

Der Fokus liegt auf dem Fahren: Das Parrot MINIKIT Neo, dank der integrierten Zangenhalterung an der Sonnenblende angebracht, ermöglicht dem Fahrer, Telefonanrufe, SMS und E-Mails via Stimme auszuführen. Währenddessen hat er die Hände am Steuer und die Augen auf die Straße gerichtet.

•100% freihändiges Management der Telefonanrufe

Mit der Nennung des Wortes 'MINIKIT' wird die Spracherkennung aktiviert, danach einfach den Namen des Kontaktes aus dem Telefonbuch aussprechen und das Parrot MINIKIT Neo wählt automatisch die Nummer. Für einkommende Anrufe reicht es 'Annehmen' oder 'Ablehnen' zu sagen, um den Anruf zu tätigen oder nicht.

•Vibrationssensor

Das Parrot MINIKIT Neo ist mit einem Vibrationssensor ausgestattet. Beim Einsteigen in das Auto schaltet sich die Freisprechanlage automatisch an und beim Verlassen automatisch aus.

70 Gramm höchster Technologie

Dank des miniaturisierten Prozessors (SiP6), entwickelt von Parrot-Ingenieuren, ist das Parrot MINIKIT Neo die kleinste und hochentwickeltste Freisprechanlage auf dem Markt.

•Bluetooth- und NFC-Verbindungen

Das Parrot MINIKIT Neo ist kompatibel mit allen, auf dem Markt verfügbaren Bluetooth-Mobiltelefonen und leitet den Nutzer bei der allerersten Verbindung per Stimme an; die folgenden Verbindungen erfolgen automatisch, ohne das Gerät in die Hand nehmen zu müssen. Bei NFC-Telefonen wird durch einen einfachen Kontakt der beiden Geräte die Verbindung hergestellt.

•Simultanes Management zweier Mobiltelefone

Das Parrot MINIKIT Neo ermöglicht das gleichzeitige Management von zwei Mobiltelefonen, z. B. dem privaten und dem beruflichen. Mit der 'Switch'-Option kann zwischen den Telefonen hin- und hergewechselt werden – sehr nützlich, um einen Anruf mittels Stimme zu initiieren.

•Eine 360°-Wahrnehmung des Sounds

Aufgrund des omnidirektionalen Mikrofons empfängt das Parrot MINIKIT Neo den Ton rundum und ermöglicht klare Gespräche. Die NXT-Flachpaneltechnologie, kombiniert mit einem kraftvollen Verstärker, sichert einen harmonischen Sound. Währenddessen reduziert die Signalverarbeitung enorm die Umgebungsgeräusche und sorgt für Echounterdrückung.

•Hohes Level an Akkulaufzeit

Sechs Monate Akkulaufzeit im Standby-Modus (Ultra Low Power), zehn Stunden Sprechzeit. Das Parrot MINIKIT Neo nennt den Akkustand.

Eine besondere Applikation, entwickelt für Smartphones

Parrot entwickelte eine innovative Applikation speziell für das Parrot MINIKIT Neo, kostenlos verfügbar im Apple Store und auf Google Play.

Mögliche Dienste:

•Find my car (kit): Jederzeit wissen, wo das Auto steht. Wenn das Parrot MINIKIT Neo und das Telefon nicht verbunden sind, ist die letzte GPS-Position des Gerätes im Telefon gespeichert und somit der Ort, an dem das Auto abgestellt ist. Weder Stress noch Umwege sind vonnöten.

•Parkzeituhr: Einfach die Parkzeit eingeben und es erinnert rechtzeitig vor Ablauf. Ideal, um Tickets zu vermeiden.

•Fahrtzeiterinnerung: Regelmäßige Pausen vermeiden ein Einschlafen während der Fahrt. Mit dieser Funktion werden Fahrzeiten vordefiniert, das Parrot MINIKIT Neo warnt, sobald diese Zeit überschritten ist.

•Autoreply SMS: Vor Fahrtantritt kann ein Text eingegeben werden, der automatisch an die Person gesendet wird, die eine SMS schickt oder deren Anruf nicht entgegengenommen wurde. Ein Beispiel: "Ich fahre gerade Auto und rufe später zurück".

•Soundanpassung: Die Soundeffekte des Parrot MINIKIT Neo ermöglichen, mit einem Klang, Musik oder der Stimme persönliche Vorlieben beim Ein- und Ausschalten einzustellen.

***

Parrot MINIKIT Neo

− Maße: 94 x 54 x 39 mm -- Gewicht: 69 Gramm

− Akkulaufzeit: 10h Gesprächsdauer, 6 Monate im Standby

− Verfügbar ab September 2012

− UVP: 79 Euro

− Übersicht zu Bezugsquellen auf: www.parrot.com.

2 KOMMENTARE

Parrot Minikit Neo: Neuer Freisprecher für das Auto
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)