Microsoft hat mit Windows Phone 8 die Codebasis so komplett und umfassend umgebaut, dass die aktuell mit Windows Phone 7.5 aka Mango laufende Hardware (sprich alle aktuell auf dem Markt befindlichen Windows Phone-Handys) nicht mehr unterstützt wird. Windows Phone 7.8 soll die Lücke füllen und zumindest ein paar der neuen Features, die nicht die Hardware betreffen wie zum Beispiel den Start Screen auf die "alten" WP-Phones bringen. WP 7.8 soll unabhängig von Mobilfunkanbietern an die User gelangen, wann ist aber noch ungewiß.

4 KOMMENTARE

Kein Upgrade auf Windows Phone 8, Windows Phone 7.8 soll die Lücke füllen
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)