Bot-Recycling: Dane Kouttron aka Transistor-Man hat aus einem SCARA-Roboterarm aus den Achtzigern diesen freundlichen Frankenstein 3D-ABS-Printer gebaut, was ziemlich aufwändig gewesen sein muß, denn die Controller mußte er sich selbst einfallen lassen und zusammenbasteln. Die Druckergebnisse sind zwar ziemlich große, aber an der Präzision kann man durchaus noch ein wenig feilen. Den kompletten Bastelvorgang könnt ihr euch akribisch genau nach dem Quelle-Link ansehen, ein Video mit ein paar Ausdrucken wartet nach dem Break.

[via Hackaday]


0 KOMMENTARE

DIY: 3D-Drucker mit Roboterarm aus den Achtzigern (Video)