Apples Entwickler-Konferenz WWDC am kommenden Montag könnte uns einen wahren Hardware-Regen bescheren. Nicht weniger als 27 neue Produkt-IDs sind jetzt in einer Liste aufgetaucht, dreizehn davon so genannte "Standalone Kits", was in Richtung Zubehör deutet, aber auch einen neuen iPod bedeuten könnte. Die restlichen 14 sind neue Macs und/oder andere Hardware, höchstwahrscheinlich. Von einer neuen Time Capsule ist die Rede, neuen MacBook Pros, die dann doch mehr zu bieten haben, iMacs, MacBook Airs und auch ein überarbeiteter Mac Pro steht an.

2 KOMMENTARE

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)