Weiter zur Homepage

AOL Tech

Xbox SmartGlass ist Fernbedienung, zweites Display und eigentlich nur eine App



Mit Xbox SmartGlass bringt Microsoft eine gut durchdachte Streaming-Lösung à la AirPlay ins Spiel. Video kann von Tablets oder Smartphones an die Xbox geschickt und so auf dem großen TV angeschaut werden. Gleichzeitig kann man ein Video auf dem einen Gerät anfangen zu schauen und die Wiedergabe auf einem anderen Gerät fortgesetzt werden. Auch andere Szenarien sind möglich. So kann das Smartphone als zweiter Screen genutzt werden, während auf dem TV ein Spiel gespielt wird. Auf dem Telefon sieht man dann weiterführende Infos zum Game, Ranglisten, spezielle Karten für komplizierte Spielabschnitte etc. SmartGlass ist außerdem eine komplette Fernbedienung für die Xbox. Entwickler haben Zugriff auf die entsprechenden APIs und können das Feature voll nutzen. Der Knüller: SmartGlass kommt für zahlreiche Plattformen, Android und iOS inklusive. Allerdings mit Einschränkungen. Alles, was mit Spielen zu tun hat, dürfte nur für Windows 8 Tablets und Windows Phones zur Verfügung stellen. Wann die App veröffentlicht wird, ist noch unklar.

Bildergalerie: Xbox SmartGlass

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien