Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, gerade hat Microsoft auf der E3 in Los Angeles alles klar gemacht: Xbox Music heißt der neue Musikdienst aus Redmond, der für Windows 8 (PC und Tablet), Windows Phone und auch auf der Xbox verfügbar sein wird. 30 Millionen Tracks soll der Katalog dick sein. Bye, by Zune, hallo neuer Name? Vielleicht. mehr Details reichen wir weiter, wenn sie bei uns eintreffen.

Microsoft startet Xbox Music

Alle Bilder ansehen

6 BILDER

0 KOMMENTARE

Microsoft startet neuen Musikdienst, Xbox Music kommt für Konsole, Windows 8 und Windows Phone