Was für Apple das weisse iPhone war, scheint bei Samsung das Galaxy S III in "Pebble Blue" zu werden, wenn auch die Verspätung wesentlich geringer ausfällt. Nachdem einige Seiten von Verzögerungen der blauen Version von bis zu drei Wochen gesprochen hatten, äußerte sich Samsung gegenüber TechRadar zu dem Problem: "Das GALAXY S III Pebble Blue kommt in einer neu erfundenen blauen Farbe mit einer Hyperglaze-Beschichtung. Um die höchsten internen Qualitätsstandards zu erfüllen und unseren Kunden das Galaxy S III in der besten Qualität zu liefern, wird es in einigen Regionen in den nächsten zwei bis drei Wochen bei der Pebble Blue Version zu Engpässen kommen." Samsung will das Problem aber so schnell wie möglich lösen. Das weisse Galaxy S III soll dagegen planmässig ausgeliefert werden.

[via TechRadar]

0 KOMMENTARE

Dauert noch: Blaues Samsung Galaxy S3 hat zwei bis drei Wochen Verspätung