Der Kickstarter-Wahnsinn mit cleveren Uhren geht weiter: Cookoo heißt die zunächst sehr oldschoolig daherkommende Armbanduhr von Peter Hauser, der in einem früheren Leben Produktentwickler bei Microsoft war. Cookoo ist analoge Uhr und digitaler Hub gleichzeitig, wird via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden und lässt euch mit leuchtenden Icons wissen, wenn Nachrichten auf dem Handy eingegangen ist, das Telefon dringend aufgeladen werden muss oder aber jemand anruft oder eine E-Mail geschickt hat. Außerdem kann man dank dezidiertem Knopf direkt bei Foursquare einchecken. 150.000 US-Dollar will man bei Kickstarter einsammeln, um die Uhr auch wirklich zu produzieren. Anschauen könnt ihr euch Cookoo im Video hinter dem Break.

0 KOMMENTARE

Cookoo: Smart Watch mit analogem Charme (Video)