Die US-Elektronikmarktkette Brookstone will noch dieses Jahr eine Brennstoffzelle ins Sortiment aufnehmen, mit der sich ein Smartphone 10 bis 14mal aufladen lässt. Das USB-Energiebündel von Lilliputian Systems soll dabei etwa die Dimensionen einer Zigarettenschachtel haben. Und da die von Lilliputian entwickelte Festoxidbrennstoffzelle mit Butankartuschen betrieben wird, kann das Ladegerät sogar im Flugzeug mitgenommen werden. Leider haben Brookstone und Lilliputian noch nicht verraten, was das mobile Energiewunder kosten soll.

[via cnet]

1 KOMMENTAR

Handliche Brennstoffzelle von Lilliputian lädt Smartphone 10 bis 14 mal, kommt noch in 2012
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)