Adobe hat ein Sicherheitsupdate für den Flash Player veröffentlicht, um ein Sicherheitsloch in allen Plattformen zu schließen. Das Update für Windows, Mac, Linux und Android fixt ein Problem, das zum Absturz des Flash Players führen und einem Angreifer Kontrolle über den Rechner ermöglichen kann. Adobe empfiehlt ein sofortiges Update und erwähnt, dass es bereits einen Exploit für Internet Explorer auf Windows gibt, der die Lücke nutzt. Mehr Infos und die Installer gibt es nach dem Quelle-Link.

0 KOMMENTARE

Adobe bringt Flash-Sicherheitsupdate für alle Plattformen, Internet Explorer-Exploit schon da