Hierzulande ist das Begriffspärchen Bier und Fortschritt so weit voneinander entfernt wie die Milchstraße zum Mariannengraben. Das gezapfte Pilsken hat mal mindestens sieben Minuten zu warten, vom Reinheitsgebot und anderen Traditionalismen mal ganz abgesehen. Japan ist zwar auch eine Biertrinkernation, trägt aber nicht mit jedem Schluck eine imaginäre Mönchstonsur sondern einen Spacehelm auf dem Kopf. Der neueste Coup der Brauerei Kirin ist daher auch das sogenannte Ichiban Shibori Frozen Draft. Ein Bier, das mit einer vereisten Schaumkrone (sieht eher aus wie Softeis) versehen wird, damit das Gezapfte länger kalt bleibt und eine "kühle und erfrischende Textur" bieten soll. Diesen Monat wird das neue Zapfbier in Japan gelauncht, es sei aber auch geplant, das Produkt in den USA und Europa zu lancieren. Freiwillige vor. Seht ein kurzes Demovideo nach dem Break.

[Via Übergizmo]



3 KOMMENTARE

Japan-Bier 2.0: Thermo-Bier mit vereister Schaumkrone
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)