Weiter zur Homepage

AOL Tech

Video: Dyson organisiert Rennen mit Staubsaugermotoren



Britische Dyson-Ingenieure haben ein Dragster-Rennen mit kuriosen Regeln veranstaltet: Die Vehikel wurden aus Ersatzteilen zusammengefrickelt, einzige Startbedingung war die Verwendung eines Motors aus dem Handstaubsauger Dyson DC-16. Einer der Bastler hat es sogar geschafft, auf seiner Konstruktion mitzureiten. Das Video nach dem Break ist unterhaltsam und leider viel zu kurz, wir hätten gerne mehr gesehen.


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien