Weiter zur Homepage

AOL Tech

ASUS PadFone kommt in Taiwan Mitte April, Preise stehen fest



Das PadFone von ASUS kommt wie versprochen im April - zumindest in Taiwan. Ab morgen kann man dort das Duo aus einem Android-Smartphone und einer Tablet-Dockingstation vorbestellen. Ab dem 20. April wird es ausgeliefert. In Singapur, Honkong, Deutschland und weiteren europäischen Ländern soll laut Taiwan News der Marktstart kurz danach erfolgen.

Preise für Europa gab ASUS noch nicht bekannt, aber Engadget China berichtet, wieviel die verschiedenen Kombis in Taiwan kosten: Das von einem 1,5 GHz-Snapdragon-Prozessor mit zwei Kernen angetriebene Smartphone liegt ohne Tablet-Begleitung bei 17.990 Taiwanesischen Dollar - umgerechnet sind das 465 Euro. Für das Set mit Tablet und Bluetooth-Headset (das zugleich als Stylus dient) verlangt ASUS 24.980 Taiwanesische Dollar, was etwa 645 Euro entspricht. Und für das unten in den Galerien abgebildete Tastaturdock werden weitere 3000 Taiwanesische Dollar, also etwa 77 Euro, fällig.

Bildergalerie: ASUS PadFone


Bildergalerie: ASUS Padfone: Hands-On

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien