Forscher der Keio Universität in Japan haben den vielleicht spannendsten Joystick für Smartphones entwickelt. Das elastische Knäuel wird nämlich über die Frontkamera getriggert und kann in drei Achsen kommunizieren. So bleibt der Bildschirm frei von Fingern und späteren Schmierspuren. Noch handelt es sich um ein Konzept und kein fertiges Produkt. Wir präzise der Kamera-Controller dennoch funktioniert, könnt ihr im Video nach dem Break sehen.





 

Anti-Schlieren-Zocker: Joystick wird über Kamera gesteuert