Weiter zur Homepage

AOL Tech

Microsoft: Keine neue Xbox-Hardware zur Spielemesse E3 im Juni



Nachdem bereits Sony klarstellte, dass es an der Spielemesse E3 im Juni keine neue PlayStation geben wird, dämpft nun auch Microsoft die Erwartungen, wenn auch nicht zum ersten Mal: Ein Sprecher erklärte Kotaku gegenüber, dass man das Interesse in die langfristigen Planungen des Unternehmens zu schätzen wisse, eine neue Xbox-Hardware aber weder an der E3 noch irgendwann sonst in der näheren Zukunft ein Thema sei. 2012 drehe sich alles um die Xbox 360. Was Hardware anbelangt hat Nintendo somit auf der E3 freie Bühne für die Präsentation ihrer neuesten Konsole, der Wii U.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien