Vor einem knappen Jahr berichteten wir schon einmal über die Ausstellung "The Art of Video Games", weil damals die Fans in einem Online-Voting die endgültige Entscheidung über die wichtigsten Games der letzten vierzig Jahre gefällt hatten. Gestern war es nun endlich soweit, das Smithsonian American Art Museum eröffnete die Videospiele-Show. Washington ist leider weit weg, aber das begleitende Buch mit dem Titel "The Art of Video Games: From Pac-Man to Mass Effect" ist auch bei uns erhältlich. Einer der beiden Autoren ist Kurator Chris Melissinos, der im Video nach dem Break über das Konzept seiner Ausstellung spricht. Das Buch kann man sich bei Amazon hinter dem ersten Quelle Link ansehen und bei Gefallen für 26,95 Euro bestellen.

[Via boingboing]


0 KOMMENTARE

Buch zur Ausstellung "The Art of Video Games": Von Pac-Man bis Mass Effect (Video)