Oh. Wirklich? Ist es schon so spät? 40 Jahre Pong stehen vor der Tür und dafür darf man ganz offiziell, sofern man schon mal eine iPhone App gemacht hat, als Entwickler mitspielen, den legendärsten Klassiker neu zu erfinden. 50.000 winken dem Gewinner, und obendrein kann er, sollte er in einem sogenannten "Pong Pak" erster werden noch bis zu 50.000 (Dollar) der Einnahmen seines 20% Shares mitnehmen. Viel Zeit ist allerdings nicht mehr. Bis zum 31. März muss man seine Ideen eingereicht haben. In der Jury sitzt übrigens einer der Atari Mitgründer.

0 KOMMENTARE

Vierzig Jahre Pong wird mit Remix-Entwickler-Preis gefeiert