Das letzte Mal hatten unsere US-Kollegen auf dem MWC nur kurz Zeit, das Galaxy Note 10.1 auszuchecken, zu wenig, um sich mit dem S-Pen wirklich vertraut zu machen. Das konnten sie jetzt nachholen und haben jede Menge S-Pen Apps ausprobiert um herauszubekommen, wie gut die Interaktion und das Schreiben funktionieren. Ihr vorläufiges Fazit: Die Software wurde von Samsung sorgfältig angepasst und sorgt dafür, dass ein etabliertes Tablet nun auch recht komfortabel mit einem Stylus S-Pen benutzt werden kann. Wie sinnvoll das ist, kann wohl erst ein längerer Alltagstest zeigen, der Preis und Benchmarks in Sachen Performance und Batterielaufzeit stehen auch noch aus.

Hands-On: Samsung Galaxy Note 10.1

Alle Bilder ansehen

24 BILDER


Galaxy Note 10.1 und Galaxy Tab 10.1 im Vergleich

Alle Bilder ansehen

8 BILDER



2 KOMMENTARE

Das Samsung Galaxy Note 10.1 im zweiten Hands-On (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)