One X und One S sollen die neuen Smartphones von HTC heißen, die auf dem MWC in Barcelona vorgestellt werden. Das berichten Pocketnow und SlashGear. Einprägsame Name für Geräte, die schon mehrfach begutachtet wurden, und auch unter Edge und Endeavor bekannt sind. Weitere Details dann Ende Februar. Spätestens. HTC hat die Industriespionage einfach nicht im Griff.

[via The Verge]

0 KOMMENTARE

Neue HTC-Smartphones bekommen griffige Namen